Der Handelsverband NRW vertritt als Arbeitgeber- und Wirtschaftsverband die Interessen von mehr als 100.000 Einzelhandelsbetrieben jeglicher Unternehmensform und -größe, die im Jahr rund 100 Milliarden Euro Umsatz und damit gut ein Viertel des gesamten deutschen Einzelhandelsumsatzes erwirtschaften. Mit mehr als 750.000 Beschäftigten und Auszubildenden ist der Einzelhandel in NRW darüber hinaus einer der wichtigsten Arbeitgeber und Nachwuchsförderer: Jeder zehnte Arbeitsplatz im einwohnerstärksten Bundesland wird durch die Branche zur Verfügung gestellt.

Wir suchen:

Wir suchen ab sofort einen

Regionalreferenten (m/w/d)

zur Betreuung unserer Mitgliedsbetriebe vornehmlich im Bezirk Bergische Region (Remscheid, Solingen, Wuppertal, Hückeswagen, Radevormwald, Wermelskirchen)

Die Stelle ist zunächst für zwei Jahre befristet.

Zum Aufgabengebiet zählen insbesondere

  • Beratung und Betreuung für unsere Mitglieder in der Bergischen Region
  • Aktive Kontaktpflege bei Mitgliedern, Multiplikatoren und Institutionen
  • Interessenvertretung gegenüber Institutionen/Behörden in der Region
  • Aktive Mitarbeit in regionalen Stadtentwicklungs- bzw. -marketingprojekten und Gremien
  • Unterstützung und Betreuung von Werbegemeinschaften und ISGs
  • Mitarbeit in überörtlichen Projekten; u.a. Aufbau einer regionalen Wirtschaftsförderung
  • Unterstützung der Verbandsgeschäftsführung
  • Durchführung von Veranstaltungen für verschiedene Zielgruppen

Wir erwarten:

  • Idealerweise Abschluss eines Studiums der Wirtschafts-/Sozialwissenschaften, Geographie oder Rechtswissenschaften (Jurist)
  • Erste Berufserfahrung in einer Wirtschaftsorganisation, Wirtschaftsförderung oder einem Unternehmen, evtl. im Vertrieb sind von Vorteil
  • Interesse an regionaler Wirtschaftspolitik und aktuellen lokalen Themen
  • Hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Selbständigkeit und Flexibilität in der täglichen Arbeit
  • Freundliches, kontaktfreudiges und sicheres Auftreten
  • Mobilität innerhalb des Verbandsgebietes

Nach der z.T. überregionalen Einarbeitung sollten Sie in der Lage sein, weitgehend selbständig überwiegend von der Geschäftsstelle Wuppertal aus die lokale Unterstützung unserer Mitgliedsbetriebe zu organisieren und Projekte am jeweiligen Standort nach aktuellen Gegebenheiten zu entwickeln.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen an:

Handelsverband NRW Rheinland e. V.

Emilia Stürck

Email: bewerbung[at]hv-nrw.de

Als Teil unseres Assistenzteams unterstützen Sie unsere Rechtsabteilung sowie die Abteilung „Digitaler Handel und Öffentlichkeitsarbeit“ bei allen anfallenden Büroarbeiten und halten den dortigen Teams den Rücken frei.

Das wünschen wir uns:

  • Sie sind vertraut mit allen Anforderungen an die Büroorganisation und kennen sich mit Aktenverwaltung und Fristenmanagement aus.
  • Sie beherrschen alle gängigen Anwenderprogramme und haben keine Scheu vor neuen Medien und Software
  • Sie begeistern sich für den Umgang mit Menschen, können aber auch Schriftverkehr nach Diktat und die Ablage erledigen.
  • Sie arbeiten gerne selbständig und haben Spaß an einer dienstleistungsorientierten Tätigkeit.

Das bringen Sie mit:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellte/r oder Kauffrau/-mann für Bürokommunikation oder eine vergleichbare Ausbildung.
  • Sie haben bereits Erfahrung im Assistenzbereich.
  • Sie beherrschen die deutsche Sprache in Wort und Schrift.
  • Sie treten auch unter Belastung freundlich und verbindlich auf.
  • Eine hohe Motivation sowie Kreativität runden Ihr Profil ab.

Das finden Sie bei uns:

  • Eine selbstständige, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe.
  • Ein dynamisches Arbeitsumfeld, in dem sich Eigenverantwortung und Teamgeist ergänzen und das durch flache Hierarchien und offene Kommunikation geprägt ist.
  • Eine angemessene Vergütung sowie gute persönliche und berufliche Entwicklungsperspektiven.

Die Stelle ist ab dem 01.09.2021 zu besetzen, die Einstellung erfolgt unbefristet.

Wenn wir Sie neugierig gemacht haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins per E-Mail an bewerbung[at]hv-nrw.de zu Händen von Frau Emilia Stürck.